Feldhaus Mineralöllogistik GmbH, Visbek

Firmendaten

Anschrift:

Feldhaus Mineralöllogistik GmbH
Visbeker Damm 1 b
49429 Visbek

Frühere Anschriften: 1

Astruper Str. 62, 49429 Visbek

Amtliche Dokumente sofort per E-Mail:

Liste der Gesell­schafter
Amtlicher Nachweis der Eigentums­verhältnisse
€ 8,50
Beispiel-Dokument
Gesellschafts­vertrag / Satzung
Veröffentlichter Gründungs­vertrag in der letzten Fassung
€ 8,50
Beispiel-Dokument
Handels­register­auszug
Amtlicher Abdruck zum Unternehmen
€ 12,00
Beispiel-Dokument
Veröffentlichte Bilanzangaben
Jahresabschluss vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2018
€ 10,00
Alle Preise inkl. MwSt.
Anzeige

Registernr.: HRB 213361

Amtsgericht: Oldenburg

Rechtsform: GmbH

Gründung: Keine Angabe

Mitarbeiterzahl: im Vollprofil enthalten

Stammkapital: 25.000,00 EUR - 49.999,99 EUR

Telefon: 04445/95779-0

Fax: im Vollprofil enthalten

E-Mail: Keine Angabe

Webseite: feldhaus-mineraloellogistik.de


Geschäftsgegenstand:

Keine Angabe

Branche: 1

im Vollprofil enthalten

Keywords:

Visbek Vechta Tebbe Niedersachsen Mineralöltransporte Mineralöl Mineraloeltransporte Mineraloel Logistik Holzpellets Felta Deutschland Autogastransporte

Kurzzusammenfassung:

Die Feldhaus Mineralöllogistik GmbH aus Visbek ist im Register unter der Nummer HRB 213361 im Amtsgericht Oldenburg verzeichnet. Sie ist mindestens 1x umgezogen. Das eingetragene Stammkapital beträgt 25.000,00 EUR. Die Anzahl der Entscheider aus erster Führungsebene (z.B. auch Prokuristen) beträgt derzeit 2 im Firmenprofil.

Die umfangreichste Onlineplattform
für Firmendaten in Deutschland
Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de

Netzwerk

Keine Netzwerkansicht verfügbar

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Anzeige

Registermeldungen

5
Veränderung
23.05.2019

HRB 213361: Feldhaus Mineralöllogistik GmbH, Visbek, Visbeker Damm 1 B, 49429 Visbek. Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 20.05.2019 sowie der Zustimmungsbeschlüsse ihrer Gesellschafterversammlung vom 20.05.2019 und der Gesellschafterversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 20.05.2019 mit der Marcus Feldhaus GmbH mit Sitz in Visbek (Amtsgericht Oldenburg HRB 111435) verschmolzen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Abs. 3 UmwG als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung der Forderung gefährdet wird.


Veränderung
30.11.2018

HRB 213361: Feldhaus Mineralöllogistik GmbH, Visbek, Visbeker Damm 1 B, 49429 Visbek. Einzelprokura mit der Ermächtigung zur Veräußerung und Belastung von Grundstücken: Feldhaus, Melanie, Visbek, geb. xx.xx.xxxx.


Neueintragung
23.08.2018

HRB 213361: Feldhaus Mineralöllogistik GmbH, Visbek, Visbeker Damm 1 B, 49429 Visbek. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 15.08.2018. Geschäftsanschrift: Visbeker Damm 1 B, 49429 Visbek. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Feldhaus, Marcus, Visbek, geb. xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Entstanden durch Umwandlung im Wege des Formwechsels der Marcus Feldhaus GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Visbek (Amtsgericht Oldenburg HRA 110688) nach Maßgabe des Beschlusses der Gesellschafterversammlung vom 15.08.2018. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der formwechselnden Umwandlung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Umwandlung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Abs. 3 UmwG als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die formwechselnde Umwandlung die Erfüllung der Forderung gefährdet wird.


Veränderung
23.08.2018

HRA 110688: Marcus Feldhaus GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Visbek, Astruper Str. 62, 49429 Visbek. Die Gesellschaft ist nach Maßgabe des Beschlusses der Gesellschafterversammlung vom 15.08.2018 im Wege des Formwechsels in die Feldhaus Mineralöllogistik GmbH mit Sitz in Visbek umgewandelt. Der Formwechsel wird erst wirksam mit der Eintragung des Rechtsträgers neuer Rechtsform. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der formwechselnden Umwandlung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Umwandlung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Abs. 3 UmwG als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die formwechselnde Umwandlung die Erfüllung der Forderung gefährdet wird.


Löschung
23.08.2018

HRA 110688: Marcus Feldhaus GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Visbek, Astruper Str. 62, 49429 Visbek. Der Formwechsel ist mit Eintragung des Rechtsträgers neuer Rechtsform (Amtsgericht Oldenburg HRB 213361) am 23.08.2018 wirksam geworden. Die Firma ist erloschen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der formwechselnden Umwandlung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Umwandlung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Abs. 3 UmwG als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die formwechselnde Umwandlung die Erfüllung der Forderung gefährdet wird.

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App

Jetzt Testzugang anmelden
Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem oder jedem anderen Unternehmen in Deutschland erhalten Sie in unserer Online-App.

Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de

Historie

5
Firmenname geändert
30.11.2018

Alter Firmenname:
Marcus Feldhaus GmbH & Co. Kommanditgesellschaft

Neuer Firmenname:
Feldhaus Mineralöllogistik GmbH

Entscheideränderung 1
30.11.2018

Eintritt
Frau Melanie Feldhaus
Prokurist

Adressänderung
23.08.2018

Alte Anschrift:
Astruper Str. 62
49429 Visbek

Neue Anschrift:
Visbeker Damm 1 b
49429 Visbek

Entscheideränderung 1
23.08.2018

Eintritt
Herr Marcus Feldhaus
Geschäftsführer

Löschung
23.08.2018
Die umfangreichste Onlineplattform
für Firmendaten in Deutschland
Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de
Vollprofil

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App. Sie können den Zugang ganz einfach gratis und unverbindlich testen:

Jetzt Testzugang anmelden