Breast Implant Illness Germany gUG (haftungsbeschränkt), Hamburg

Firmendaten

Anschrift:

Breast Implant Illness Germany gUG (haftungsbeschränkt)
Hohe Liedt 45 c
22417 Hamburg

Frühere Anschriften: 0

Keine Angaben vorhanden

Amtliche Dokumente sofort per E-Mail:

Liste der Gesell­schafter
Amtlicher Nachweis der Eigentums­verhältnisse
€ 8,50
Beispiel-Dokument
Gesellschafts­vertrag / Satzung
Veröffentlichter Gründungs­vertrag in der letzten Fassung
€ 8,50
Beispiel-Dokument
Handels­register­auszug
Amtlicher Abdruck zum Unternehmen
€ 12,00
Beispiel-Dokument
Veröffentlichte Bilanzangaben
Jahresabschluss als Chart und im Original
€ 10,00
Alle Preise inkl. MwSt.
Anzeige

Registernr.: HRB 160462

Amtsgericht: Hamburg

Rechtsform: gUG (haftungsbeschränkt)

Gründung: 2019

Mitarbeiterzahl: Keine Angabe

Stammkapital: 1,00 EUR - 24.999,99 EUR

Telefon: Keine Angabe

Fax: Keine Angabe

E-Mail: im Vollprofil enthalten

Webseite: breastimplantillness.de


Geschäftsgegenstand:

Zweck der Gesellschaft ist die Förderung der Bildung und die Unterstützung hilfebedürftiger Personen. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch: - Eine Beratungsstelle, die alle Personen über die Risiken einer Brustoperation mit Implantaten und Erkrankung mit Implantaten aufklärt, sowie in persönlichen, medizinischen, sozialen, rechtlichen und wirtschaftlichen Belangen berät und unterstützt oder ihnen spezielle Beratung und Unterstützung vermittelt. Personen mit oder ohne Brustimplantate können sich über die Risiken und die Erkrankung durch Brustimplantate umfangreich informieren. Vor einer Im-/Explantation, sowie danach. - Aufklärende Öffentlichkeitsarbeit, Gremienarbeit und die Mitarbeit in verschiedenen Netzwerken lokal, regional, national und global, um aktiv an der Verhinderung von Krankheiten durch Brustimplantate und deren Ursachen mitzuwirken und so einen Beitrag zur Prävention zu leisten. - Kostenübernahme und finanzielle Unterstützung bei Bedürftigen mit finanzieller Not für notwendige Untersuchungen, Medikamente sowie Operationen oder ähnliche Leistungen. Allen Personen, die bereits erkrankt sind, wird Hilfe und Unterstützung auf dem Weg zur Genesung angeboten. Für sozialschwache Erkrankte können die Kosten von Medikamenten, notwendigen Untersuchungen, Labortests und eine erforderliche Operation (Explantation der Implantate) übernommen werden, sofern die Gesellschaft über die finanziellen Mittel verfügt. Diese Tatsache und mit einer Behandlung verbundene hohe, finanzielle Belastung stellt alle Personen vor riesige, finanzielle und rechtliche Herausforderungen. - Entwicklung, Förderung und Durchführung von Projekten, Aktionen, Kampagnen zur Förderung der Aufklärung von Brustimplantaten weltweit.

Branchen: 3

im Vollprofil enthalten

Keywords:

Keine Keywords gefunden

Kurzzusammenfassung:

Die Breast Implant Illness Germany gUG (haftungsbeschränkt) aus Hamburg ist im Register unter der Nummer HRB 160462 im Amtsgericht Hamburg verzeichnet. Die Gründung erfolgte in 2019. Gegenstand des Unternehmens laut eigener Angabe ist Zweck der Gesellschaft ist die Förderung der Bildung und die Unterstützung hilfebedürftiger Personen. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch: - Eine Beratungsstelle, die alle Personen über die Risiken einer Brustoperation mit Implantaten und Erkrankung mit Implantaten aufklärt, sowie in persönlichen, medizinischen, sozialen, rechtlichen und wirtschaftlichen Belangen berät und unterstützt oder ihnen spezielle Beratung und Unterstützung vermittelt. Personen mit oder ohne Brustimplantate können sich über die Risiken und die Erkrankung durch Brustimplantate umfangreich informieren. Vor einer Im-/Explantation, sowie danach. - Aufklärende Öffentlichkeitsarbeit, Gremienarbeit und die Mitarbeit in verschiedenen Netzwerken lokal, regional, national und global, um aktiv an der Verhinderung von Krankheiten durch Brustimplantate und deren Ursachen mitzuwirken und so einen Beitrag zur Prävention zu leisten. - Kostenübernahme und finanzielle Unterstützung bei Bedürftigen mit finanzieller Not für notwendige Untersuchungen, Medikamente sowie Operationen oder ähnliche Leistungen. Allen Personen, die bereits erkrankt sind, wird Hilfe und Unterstützung auf dem Weg zur Genesung angeboten. Für sozialschwache Erkrankte können die Kosten von Medikamenten, notwendigen Untersuchungen, Labortests und eine erforderliche Operation (Explantation der Implantate) übernommen werden, sofern die Gesellschaft über die finanziellen Mittel verfügt. Diese Tatsache und mit einer Behandlung verbundene hohe, finanzielle Belastung stellt alle Personen vor riesige, finanzielle und rechtliche Herausforderungen. - Entwicklung, Förderung und Durchführung von Projekten, Aktionen, Kampagnen zur Förderung der Aufklärung von Brustimplantaten weltweit. Das eingetragene Stammkapital beträgt 500,00 EUR. Die Anzahl der Entscheider aus erster Führungsebene (z.B. auch Prokuristen) beträgt derzeit 1 im Firmenprofil.

Netzwerk

Keine Netzwerkansicht verfügbar

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Anzeige

Registermeldungen

1
Neueintragung
18.12.2019

HRB 160462: Breast Implant Illness Germany gUG (haftungsbeschränkt), Hamburg, Hohe Liedt 45 c, 22417 Hamburg. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 04.11.2019. Geschäftsanschrift: Hohe Liedt 45 c, 22417 Hamburg. Gegenstand: Zweck der Gesellschaft ist die Förderung der Bildung und die Unterstützung hilfebedürftiger Personen. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch: - Eine Beratungsstelle, die alle Personen über die Risiken einer Brustoperation mit Implantaten und Erkrankung mit Implantaten aufklärt, sowie in persönlichen, medizinischen, sozialen, rechtlichen und wirtschaftlichen Belangen berät und unterstützt oder ihnen spezielle Beratung und Unterstützung vermittelt. Personen mit oder ohne Brustimplantate können sich über die Risiken und die Erkrankung durch Brustimplantate umfangreich informieren. Vor einer Im-/Explantation, sowie danach. - Aufklärende Öffentlichkeitsarbeit, Gremienarbeit und die Mitarbeit in verschiedenen Netzwerken lokal, regional, national und global, um aktiv an der Verhinderung von Krankheiten durch Brustimplantate und deren Ursachen mitzuwirken und so einen Beitrag zur Prävention zu leisten. - Kostenübernahme und finanzielle Unterstützung bei Bedürftigen mit finanzieller Not für notwendige Untersuchungen, Medikamente sowie Operationen oder ähnliche Leistungen. Allen Personen, die bereits erkrankt sind, wird Hilfe und Unterstützung auf dem Weg zur Genesung angeboten. Für sozialschwache Erkrankte können die Kosten von Medikamenten, notwendigen Untersuchungen, Labortests und eine erforderliche Operation (Explantation der Implantate) übernommen werden, sofern die Gesellschaft über die finanziellen Mittel verfügt. Diese Tatsache und mit einer Behandlung verbundene hohe, finanzielle Belastung stellt alle Personen vor riesige, finanzielle und rechtliche Herausforderungen. - Entwicklung, Förderung und Durchführung von Projekten, Aktionen, Kampagnen zur Förderung der Aufklärung von Brustimplantaten weltweit. Stammkapital: 500,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Alleinvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Geschäftsführer können ermächtigt werden, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Geschäftsführer: Kloth, Jennifer, Hamburg, geb. xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem oder jedem anderen Unternehmen in Deutschland erhalten Sie in unserer Online-App.

Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de

Historie

2
Entscheideränderung 1
18.12.2019

Eintritt
Frau Jennifer Kloth
Geschäftsführer

Neueintragung
18.12.2019
Die umfangreichste Onlineplattform
für Firmendaten in Deutschland
Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de
Vollprofil

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App. Sie können den Zugang ganz einfach gratis und unverbindlich testen:

Jetzt Testzugang anmelden