Freie Christliche Schulen VS gGmbH, Villingen-Schwenningen

Firmendaten

Anschrift:

Freie Christliche Schulen VS gGmbH
Eichendorffstr. 31
78054 Villingen-Schwenningen

Frühere Anschriften: 0

Keine Angaben vorhanden

Amtliche Dokumente sofort per E-Mail:

Liste der Gesell­schafter
Amtlicher Nachweis der Eigentums­verhältnisse
€ 8,50
Beispiel-Dokument
Gesellschafts­vertrag / Satzung
Veröffentlichter Gründungs­vertrag in der letzten Fassung
€ 8,50
Beispiel-Dokument
Aktu­eller Handels­register­auszug
Amtlicher Abdruck zum Unternehmen
€ 12,00
Beispiel-Dokument
Chrono­logischer Handels­register­auszug
Amtlicher Abdruck zum Unternehmen mit Historie
€ 12,00
Beispiel-Dokument
Veröffentlichte Bilanzangaben
Jahresabschluss vom 01.01.2019 bis zum 31.12.2019
€ 8,50
Alle Preise exkl. MwSt.
Anzeige

Registernr.: HRB 716162

Amtsgericht: Freiburg

Rechtsform: gGmbH

Gründung: Keine Angabe

Mitarbeiterzahl: im Vollprofil enthalten

Stammkapital: 25.000,00 EUR - 49.999,99 EUR

Telefon: Keine Angabe

Fax: Keine Angabe

E-Mail: Keine Angabe

Webseite: Keine Angabe


Geschäftsgegenstand:

Die Gründung, Führung und Unterhaltung von evangelischen Bekenntnisschulen in freier Trägerschaft in allen Schulformen und Schulstufen. Grundlagen hierfür sind das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (Art. 7), die Verfassung des Landes Baden-Württemberg (Art. 11 - 22) und das Schulgesetz des Landes Baden-Württemberg in seiner jeweils geltenden Fassung. Die jeweilige Schule trägt den Namen Georg-Müller-Schule - (mit Schulart/en). Zur Erfüllung der Aufgaben kann die Gesellschaft a) haupt- und nebenberufliche Lehrkräfte und andere Mitarbeiter anstellen. Die Lehrkräfte sollten evangelischen Bekenntnisses sein. b) Grundstücke, Immobilien und für den Schulbetrieb notwendige Einrichtungen, Geräte, Materialien und Musikinstrumente sowie Fahrzeuge und andere Gegenstände erwerben oder mieten, c) Tageseinrichtungen aller Art für Kinder sowie Vorschulklassen einrichten und Verpflegung anbieten. d) alles Angemessene unternehmen, was zur Verwirklichung der in § 3 Abs. 1 genannten Aufgaben dient. e) dafür können Rücklagen gebildet und Kredite aufgenommen werden. Es wird Schulgeld erhoben, dessen Höhe die Geschäftsführung für jedes neue Schuljahr festsetzt. In begründeten Fällen kann das Schulgeld ganz oder teilweise auf Antrag erlassen werden. Das Nähere wird durch die Geschäftsführung geregelt. In die Schulen der Gesellschaft werden Schüler/innen aufgenommen, die die entsprechenden schulischen Voraussetzungen erfüllen und die sich bzw. deren Erziehungsberechtigte sich mit der Schulordnung und dem evangelischen Bekenntnis (siehe § 2) als Grundlage der Schule und der Unterrichtsgestaltung schriftlich einverstanden erklären. Die Schulen der Gesellschaft können den gesamten Bildungsbereich von der Erziehung im Elementarbereich bis zur Erwachsenenbildung abdecken.

Branchen: 5

im Vollprofil enthalten

Keywords:

Keine Keywords gefunden

Kurzzusammenfassung:

Die Freie Christliche Schulen VS gGmbH aus Villingen-Schwenningen ist im Register unter der Nummer HRB 716162 im Amtsgericht Freiburg verzeichnet. Gegenstand des Unternehmens laut eigener Angabe ist Die Gründung, Führung und Unterhaltung von evangelischen Bekenntnisschulen in freier Trägerschaft in allen Schulformen und Schulstufen. Grundlagen hierfür sind das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (Art. 7), die Verfassung des Landes Baden-Württemberg (Art. 11 - 22) und das Schulgesetz des Landes Baden-Württemberg in seiner jeweils geltenden Fassung. Die jeweilige Schule trägt den Namen Georg-Müller-Schule - (mit Schulart/en). Zur Erfüllung der Aufgaben kann die Gesellschaft a) haupt- und nebenberufliche Lehrkräfte und andere Mitarbeiter anstellen. Die Lehrkräfte sollten evangelischen Bekenntnisses sein. b) Grundstücke, Immobilien und für den Schulbetrieb notwendige Einrichtungen, Geräte, Materialien und Musikinstrumente sowie Fahrzeuge und andere Gegenstände erwerben oder mieten, c) Tageseinrichtungen aller Art für Kinder sowie Vorschulklassen einrichten und Verpflegung anbieten. d) alles Angemessene unternehmen, was zur Verwirklichung der in § 3 Abs. 1 genannten Aufgaben dient. e) dafür können Rücklagen gebildet und Kredite aufgenommen werden. Es wird Schulgeld erhoben, dessen Höhe die Geschäftsführung für jedes neue Schuljahr festsetzt. In begründeten Fällen kann das Schulgeld ganz oder teilweise auf Antrag erlassen werden. Das Nähere wird durch die Geschäftsführung geregelt. In die Schulen der Gesellschaft werden Schüler/innen aufgenommen, die die entsprechenden schulischen Voraussetzungen erfüllen und die sich bzw. deren Erziehungsberechtigte sich mit der Schulordnung und dem evangelischen Bekenntnis (siehe § 2) als Grundlage der Schule und der Unterrichtsgestaltung schriftlich einverstanden erklären. Die Schulen der Gesellschaft können den gesamten Bildungsbereich von der Erziehung im Elementarbereich bis zur Erwachsenenbildung abdecken. Das eingetragene Stammkapital beträgt 25.000,00 EUR. Die Anzahl der Entscheider aus erster Führungsebene (z.B. auch Prokuristen) beträgt derzeit 1 im Firmenprofil.

Netzwerk

Keine Netzwerkansicht verfügbar

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Registermeldungen

5
Veränderung
06.05.2020

HRB 716162: Freie Christliche Schulen VS gGmbH, Villingen-Schwenningen, Eichendorffstraße 31, 78054 Villingen-Schwenningen. Die Gesellschafterversammlung vom 06.03.2020 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 6 (Stammkapital) beschlossen. Das Stammkapital ist auf 33.333,00 EUR erhöht. 33.333,00 EUR.


Veränderung
05.11.2019

HRB 716162: Freie Christliche Schulen VS gGmbH, Villingen-Schwenningen, Eichendorffstraße 31, 78054 Villingen-Schwenningen. Die Gesellschafterversammlung vom 10.10.2019 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in den §§ 3 (Zweck und Aufgaben) und 4 (Gemeinnützigkeit) beschlossen. Gegenstand geändert; nun: Die Gründung, Führung und Unterhaltung von evangelischen Bekenntnisschulen in freier Trägerschaft in allen Schulformen und Schulstufen. Grundlagen hierfür sind das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (Art. 7), die Verfassung des Landes Baden-Württemberg (Art. 11 - 22) und das Schulgesetz des Landes Baden-Württemberg in seiner jeweils geltenden Fassung. Die jeweilige Schule trägt den Namen Georg-Müller-Schule - (mit Schulart/en). Zur Erfüllung der Aufgaben kann die Gesellschaft a) haupt- und nebenberufliche Lehrkräfte und andere Mitarbeiter anstellen. Die Lehrkräfte sollten evangelischen Bekenntnisses sein. b) Grundstücke, Immobilien und für den Schulbetrieb notwendige Einrichtungen, Geräte, Materialien und Musikinstrumente sowie Fahrzeuge und andere Gegenstände erwerben oder mieten, c) Tageseinrichtungen aller Art für Kinder sowie Vorschulklassen einrichten und Verpflegung anbieten. d) alles Angemessene unternehmen, was zur Verwirklichung der in § 3 Abs. 1 genannten Aufgaben dient. e) dafür können Rücklagen gebildet und Kredite aufgenommen werden. Es wird Schulgeld erhoben, dessen Höhe die Geschäftsführung für jedes neue Schuljahr festsetzt. In begründeten Fällen kann das Schulgeld ganz oder teilweise auf Antrag erlassen werden. Das Nähere wird durch die Geschäftsführung geregelt. In die Schulen der Gesellschaft werden Schüler/innen aufgenommen, die die entsprechenden schulischen Voraussetzungen erfüllen und die sich bzw. deren Erziehungsberechtigte sich mit der Schulordnung und dem evangelischen Bekenntnis (siehe § 2) als Grundlage der Schule und der Unterrichtsgestaltung schriftlich einverstanden erklären. Die Schulen der Gesellschaft können den gesamten Bildungsbereich von der Erziehung im Elementarbereich bis zur Erwachsenenbildung abdecken.


Veränderung
01.10.2019

HRB 716162: Freie Christliche Schulen VS gGmbH, Villingen-Schwenningen, Eichendorffstraße 31, 78054 Villingen-Schwenningen. Nachname (bisher: Stadler) und Wohnort geändert; nun Geschäftsführer: Noordmann, Tanja, Reute, geb. xx.xx.xxxx.


Veränderung
17.06.2019

HRB 716162: Freie Christliche Schulen VS gGmbH, Villingen-Schwenningen, Eichendorffstraße 31, 78054 Villingen-Schwenningen. Nicht mehr Geschäftsführer: Simunic, Ivica, Staufen im Breisgau, geb. xx.xx.xxxx.


Neueintragung
28.03.2017

HRB 716162: Freie Christliche Schulen VS gGmbH, Villingen-Schwenningen, Eichendorffstraße 31, 78054 Villingen-Schwenningen. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.01.2017 mit Änderung vom 08.03.2017. Geschäftsanschrift: Eichendorffstraße 31, 78054 Villingen-Schwenningen. Gegenstand: Die Gründung, Führung und Unterhaltung von evangelischen Bekenntnisschulen in freier Trägerschaft in allen Schulformen und Schulstufen. Grundlagen hierfür sind das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (Art. 7), die Verfassung des Landes Baden-Württemberg (Art. 11-22) und das Schulgesetz des Landes Baden-Württemberg in seiner jeweils geltenden Fassung. Die GmbH verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, vertritt er allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, vertreten zwei gemeinsam oder ein Geschäftsführer mit einem Prokuristen. Einzelvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Die Geschäftsführer können von den Beschränkungen des § 181 BGB allgemein befreit werden. Geschäftsführer: Simunic, Ivica, Staufen im Breisgau, geb. xx.xx.xxxx; Stadler, Tanja, geb. Noordmann, Müllheim, geb. xx.xx.xxxx. Die Gesellschaft ist entstanden durch formwechselnde Umwandlung des Vereins "Freie Christliche Schulen Schwarzwald-Baar e.V.", Villingen-Schwenningen (Amtsgericht Freiburg i. Br. VR 601093) gemäß § 190 ff. UmwG. Auf die bei Gericht eingereichten Urkunden wird Bezug genommen.

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App

Jetzt Testzugang anmelden
Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem oder jedem anderen Unternehmen in Deutschland erhalten Sie in unserer Online-App.

Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de

Historie

3
Entscheideränderung 1
01.10.2019

Änderung
Frau Tanja Noordmann
Geschäftsführer

Entscheideränderung 1
17.06.2019

Austritt
Herr Ivica Simunic
Geschäftsführer

Entscheideränderung 2
28.03.2017

Eintritt
Herr Ivica Simunic
Geschäftsführer

Eintritt
Frau Tanja Stadler
Geschäftsführer

Die umfangreichste Onlineplattform
für Firmendaten in Deutschland
Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de
Vollprofil

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App. Sie können den Zugang ganz einfach gratis und unverbindlich testen:

Jetzt Testzugang anmelden