Herbert Krichler, Spedition, Möbeltransport, Güternah- und -fernverkehr, Bielefeld inaktiv

Firmendaten

Anschrift:

Herbert Krichler, Spedition, Möbeltransport, Güternah- und -fernverkehr
Arndtstr. 36
33615 Bielefeld

Frühere Anschriften: 0

Keine Angaben vorhanden

Amtliche Dokumente sofort per E-Mail:

Aktu­eller Handels­register­auszug
Amtlicher Abdruck zum Unternehmen
€ 12,00
Beispiel-Dokument
Chrono­logischer Handels­register­auszug
Amtlicher Abdruck zum Unternehmen mit Historie
€ 12,00
Beispiel-Dokument
Veröffentlichte Bilanzangaben
Jahresabschluss als Chart und im Original
€ 8,50
Alle Preise exkl. MwSt.
Anzeige

Registernr.: HRA 10062

Amtsgericht: Bielefeld

Rechtsform: Keine Angabe

Gründung: Keine Angabe

Mitarbeiterzahl: Keine Angabe

Stammkapital: Keine Angabe

Telefon: Keine Angabe

Fax: Keine Angabe

E-Mail: Keine Angabe

Webseite: Keine Angabe


Geschäftsgegenstand:

Keine Angabe

Branche: 0

Keine Angabe

Keywords:

Keine Keywords gefunden

Kurzzusammenfassung:

Die Herbert Krichler, Spedition, Möbeltransport, Güternah- und -fernverkehr aus Bielefeld ist im Register unter der Nummer HRA 10062 im Amtsgericht Bielefeld verzeichnet.

Netzwerk

Keine Netzwerkansicht verfügbar

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Registermeldungen

2
Löschung von Amts wegen
04.10.2012

Herbert Krichler, Spedition, Möbeltransport, Güternah- und -fernverkehr, Bielefeld (Arndtstr. 36, 33615 BielefeldDie Firma ist erlöschen. Von Amts wegen eingetragen aufgrund § 31 Abs. 2 HGB.


Löschungsankündigung
03.07.2012

Herbert Krichler, Spedition, Möbeltransport, Güternah- und -fernverkehr, Bielefeld (Arndtstr. 36, 33615 Bielefeld). Das Registergericht beabsichtigt, die im Handelsregister eingetragene Gesellschaft gemäß § 31 Abs. 2 HGB, § 393 FamFG von Amts wegen zu löschen. Gegen diese Verfügung kann Widerspruch eingelegt werden. Die Frist zur Erhebung eines Widerspruchs gegen die beabsichtigte Löschung von Amts wegen ist auf 1 Monat festgesetzt. Rechtsbehelfsbelehrung: Gegen diese Verfügung können Sie Widerspruch einlegen. Der Widerspruch ist bei dem Amtsgericht Bielefeld, Gerichtstr. 6, 33602 Bielefeld schriftlich in deutscher Sprache oder zur Niederschrift der Geschäftsstelle einzulegen. Der Widerspruch kann auch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines jeden Amtsgerichtes abgegeben werden. Der Widerspruch muss spätestens innerhalb der gesetzten Frist nach der schriftlichen Bekanntgabe der Verfügung bei dem Amtsgericht Bielefeld eingegangen sein. Dies gilt auch dann, wenn der Widerspruch zur Niederschrift der Geschäftsstelle eines anderen Amtsgerichtes abgegeben wurde. Die Frist beginnt mit der schriftlichen Bekanntgabe der Verfügung, spätestens mit Ablauf von fünf Monaten nach Erlass der Verfügung. Die Bekanntgabe ist entweder durch Zustellung oder am dritten Tage nach Aufgabe zur Post bewirkt. Fällt das Ende der Frist auf einen Sonntag, einen allgemeinen Feiertag oder Sonnabend, so endet die Frist mit Ablauf des nächsten Werktages. Der Widerspruch muss die Bezeichnung der angefochtenen Verfügung sowie die Erklärung enthalten, dass Widerspruch gegen diese Verfügung eingelegt wird. Er ist zu unterzeichnen und soll begründet werden.

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem oder jedem anderen Unternehmen in Deutschland erhalten Sie in unserer Online-App.

Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de

Historie

2
Löschung von Amts wegen
04.10.2012
Löschungsankündigung
03.07.2012
Die umfangreichste Onlineplattform
für Firmendaten in Deutschland
Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de
Vollprofil

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App. Sie können den Zugang ganz einfach gratis und unverbindlich testen:

Jetzt Testzugang anmelden