Jost GmbH & Co. KG, München

Firmendaten

Anschrift:

Jost GmbH & Co. KG
Schwanseestr. 85
81549 München

Frühere Anschriften: 0

Keine Angaben vorhanden

Amtliche Dokumente sofort per E-Mail:

Handels­register­auszug
Amtlicher Abdruck zum Unternehmen
€ 12,00
Beispiel-Dokument
Veröffentlichte Bilanzangaben
Jahresabschluss vom 01.01.2020 bis zum 31.12.2020
€ 10,00
Alle Preise inkl. MwSt.
Anzeige

Registernr.: HRA 12615

Amtsgericht: München

Rechtsform: GmbH & Co. KG

Gründung: Keine Angabe

Mitarbeiterzahl: im Vollprofil enthalten

Stammkapital: Keine Angabe

Telefon: 089/693840

Fax: im Vollprofil enthalten

E-Mail: im Vollprofil enthalten

Webseite: www.presse-jost.de


Geschäftsgegenstand:

Keine Angabe

Branche: 1

im Vollprofil enthalten

Keywords:

Zeitung Zeitschrift Printmedien Pressegrosso Presse München Jost Ingolstadt Großvertrieb Großhandel Augsburg

Kurzzusammenfassung:

Die Jost GmbH & Co. KG aus München ist im Register unter der Nummer HRA 12615 im Amtsgericht München verzeichnet. Die Anzahl der Entscheider aus erster Führungsebene (z.B. auch Prokuristen) beträgt derzeit 2 im Firmenprofil.

Netzwerk

Keine Netzwerkansicht verfügbar

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Anzeige

Registermeldungen

9
Veränderung
27.06.2019

HRA 12615: Jost GmbH & Co. KG, München, Schwanseestr. 85, 81549 München. Die Ausgliederung wurde am 26.06.2019 im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers eingetragen (siehe Amtsgericht Regensburg HRA 2289).


Veränderung
14.06.2019

HRA 12615: Jost GmbH & Co. KG, München, Schwanseestr. 85, 81549 München. Die Gesellschaft hat im Wege der Ausgliederung gemäß Ausgliederungsvertrag vom 10.04.2019 sowie Beschluss ihrer Gesellschafterversammlung vom 10.04.2019 und Beschluss der Gesellschafterversammlung der übertragenden Gesellschaft vom 10.04.2019 Teile des Vermögens (Geschäftsbetrieb "Presse-Grosso") von der Presse Schiessl GmbH & Co Großvertriebs KG mit dem Sitz in Regensburg (Amtsgericht Regensburg HRA 2289) übernommen. Die Ausgliederung wird erst wirksam mit der Eintragung im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers. Nicht eingetragen: Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 125, 19 Abs. 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht ihnen jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.


Veränderung
14.06.2019

HRA 12615: Jost GmbH & Co. KG, München, Schwanseestr. 85, 81549 München. Berichtigung von Eintrag Nr. 12: Die Gesellschaft hat im Wege der Ausgliederung gemäß Ausgliederungs- und Übernahmevertrag vom 10.04.2019 nebst Bezugsurkunde hierzu vom 09./10.04.2019 sowie Beschluss ihrer Gesellschafterversammlung vom 10.04.2019 und Beschluss der Gesellschafterversammlung der übertragenden Gesellschaft vom 10.04.2019 Teile des Vermögens (Geschäftsbereich "Presse-Grosso") von der Presse Schiessl GmbH & Co Großvertriebs-KG mit dem Sitz in Regensburg (Amtsgericht Regensburg HRA 2289) übernommen. Die Ausgliederung wird erst wirksam mit der Eintragung im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers. Nicht eingetragen: Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 125, 19 Abs. 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht ihnen jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.


Veränderung
28.06.2017

HRA 12615: Jost GmbH & Co. KG, München, Schwanseestr. 85, 81549 München. Ausgliederung A: Die Ausgliederung wurde am 26.06.2017 im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers eingetragen (siehe Amtsgericht Landshut HRB 1299). Ausgliederung B: Die Ausgliederung wurde am 26.06.2017 im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers eingetragen (siehe Amtsgericht Landshut HRA 11054).


Veränderung
13.06.2017

HRA 12615: Jost GmbH & Co. KG, München, Schwanseestr. 85, 81549 München. Ausgliederung A: Die Gesellschaft hat im Wege der Ausgliederung gemäß Ausgliederungs- und Übernahmevertrag vom 25.04.2017 sowie Beschluss ihrer Gesellschafterversammlung vom 25.04.2017 und Beschluss der Gesellschafterversammlung der übertragenden Gesellschaft vom 25.04.2017 Teile des Vermögens (Geschäftsbereich "Presse Grosso" mit allen im Vertrag genannten Vermögensteilen) von der DREI HELMEN VERTRIEB LANDSHUT PRESSE GROSSO ZÖTTL GmbH mit dem Sitz in Ergolding (Amtsgericht Landshut HRB 1299) übernommen. Die Ausgliederung wird erst wirksam mit der Eintragung im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers. Nicht eingetragen: Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 125, 19 Abs. 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht ihnen jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.Eingetragen:Ausgliederung B: Die Gesellschaft hat im Wege der Ausgliederung gemäß Ausgliederungs- und Übernahmevertrag vom 25.04.2017 sowie Beschluss ihrer Gesellschafterversammlung vom 25.04.2017 und Beschluss der Gesellschafterversammlung der übertragenden Gesellschaft vom 25.04.2017 Teile des Vermögens (Geschäftsbereich "Presse Grosso" mit allen im Vertrag genannten Vermögensteilen) von der Drei - Helmen - Vertrieb GmbH & Co. KG mit dem Sitz in Ergolding (Amtsgericht Landshut HRA 11054) übernommen. Die Ausgliederung wird erst wirksam mit der Eintragung im Register des Sitzes des übertragenden Rechtsträgers. Nicht eingetragen: Den Gläubigern der an der Ausgliederung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Ausgliederung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 125, 19 Abs. 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht ihnen jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Ausgliederung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.


Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App

Jetzt Testzugang anmelden
Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem oder jedem anderen Unternehmen in Deutschland erhalten Sie in unserer Online-App.

Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de

Historie

2
Entscheideränderung 1
24.08.2016

Eintritt
Herr Sacha-Sam Zöttl
Prokurist

Entscheideränderung 1
06.04.2011

Austritt
Frau Ingrid Kalckhoff-Budde
Prokurist

Die umfangreichste Onlineplattform
für Firmendaten in Deutschland
Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de
Vollprofil

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App. Sie können den Zugang ganz einfach gratis und unverbindlich testen:

Jetzt Testzugang anmelden