Respekt Training GmbH, Ingolstadt

Firmendaten

Anschrift:

Respekt Training GmbH
Milchstr. 1
85049 Ingolstadt

Frühere Anschriften: 0

Keine Angaben vorhanden

Amtliche Dokumente sofort per E-Mail:

Liste der Gesell­schafter
Amtlicher Nachweis der Eigentums­verhältnisse
€ 8,50
Beispiel-Dokument
Gesellschafts­vertrag / Satzung
Veröffentlichter Gründungs­vertrag in der letzten Fassung
€ 8,50
Beispiel-Dokument
Handels­register­auszug
Amtlicher Abdruck zum Unternehmen
€ 12,00
Beispiel-Dokument
Veröffentlichte Bilanzangaben
Jahresabschluss als Chart und im Original
€ 10,00
Alle Preise inkl. MwSt.
Anzeige

Registernr.: HRB 9414

Amtsgericht: Ingolstadt

Rechtsform: GmbH

Gründung: 2019

Mitarbeiterzahl: Keine Angabe

Stammkapital: 25.000,00 EUR - 49.999,99 EUR

Telefon: 0841/15966404

Fax: im Vollprofil enthalten

E-Mail: im Vollprofil enthalten

Webseite: respekt-training.de


Geschäftsgegenstand:

Soziale Dienstleistungen in der Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe für junge Menschen, Eltern und Erziehungsberechtigte, insbesondere in den Be- reichen SGB V, SGB VIII und SGB XII sowie darüber hinaus freie Angebote, ferner Betreiben von stationären Jugendhilfeeinrichtungen; Angebote im Rahmen der Jugendhilfe nach § 27 ff SGB VIII; ambulante Angebote: Soziale Gruppenarbeit nach § 29 SGB VIII, Erziehungsbeistandschaften nach § 30 SGB VIII, sozialpädagogische Familienhilfe nach § 31 SGB VIII, Schulbegleitung nach § 35a SGB VIII (Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche), Hilfe für junge Volljährige nach § 41 SGB VIII in Verbindung mit § 30 SGB VIII Nachbetreuung; stationäre Angebote: Inobhutnahme nach § 42 und § 42a SGB VIII, Kinder- und Jugendschutzstelle "Safe House",sozialpädagogische Wohngruppe nach § 34 SGB VIII, sozialpädagogische Wohngruppe für junge Volljährige nach § 41 iVm § 34 SGB VIII; weitere Angebote: Anti-Gewalt-Training für Schulen, Ämter, Jugendgerichtshilfen und für die MPU (Medizinisch Psychologische Untersuchung), Systemisches Aggressionsmanagement (SAM), Sozialkompetenztraining, Schulungen und Seminare, Digitalisierung in der KiTa, sportpädagogisches Angebot in Zusammenarbeit mit Universitäten, erlebnispädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche, Reit- und sporttherapeutische Angebote, Unterstützung bei der Ausbildungssuche sowie Vorbereitungsmaßnahmen zur Ausbildung für Jugendliche, Einrichtung einer psychologischen Beratungsstelle, Schulsozialarbeit; Trägerschaften: Trägerschaften für Kindergärten und Kinderkrippe - Einrichtungen, Trägerschaft für Heilpädagogische Wohngruppen, Heilpädagogische Arbeit und Einrichtungen, Trägerschaft für Therapeutische Arbeit und Therapeutische Einrichtungen, Trägerschaft für Mutter-Vater-Kind-Arbeit und Einrichtungen, Trägerschaft für Intensivpädagogische Arbeit und Intensivpädagogische Einrichtungen, Trägerschaft für Systemverweigerer und Systemsprenger Kinder - und Jugendarbeit und Einrichtungen, Trägerschaft für Kinder- und Jugendschutzstellen, Inobhutnahmen; Projektarbeiten: sozialpädagogische und pädagogische Projektarbeiten, Entwicklungen, Begleitung in die Kinder- Jugend- und Familienarbeit, Projektarbeiten für und mit Universitäten.

Branchen: 2

im Vollprofil enthalten

Keywords:

Keine Keywords gefunden

Kurzzusammenfassung:

Die Respekt Training GmbH aus Ingolstadt ist im Register unter der Nummer HRB 9414 im Amtsgericht Ingolstadt verzeichnet. Die Gründung erfolgte in 2019. Gegenstand des Unternehmens laut eigener Angabe ist Soziale Dienstleistungen in der Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe für junge Menschen, Eltern und Erziehungsberechtigte, insbesondere in den Be- reichen SGB V, SGB VIII und SGB XII sowie darüber hinaus freie Angebote, ferner Betreiben von stationären Jugendhilfeeinrichtungen; Angebote im Rahmen der Jugendhilfe nach § 27 ff SGB VIII; ambulante Angebote: Soziale Gruppenarbeit nach § 29 SGB VIII, Erziehungsbeistandschaften nach § 30 SGB VIII, sozialpädagogische Familienhilfe nach § 31 SGB VIII, Schulbegleitung nach § 35a SGB VIII (Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche), Hilfe für junge Volljährige nach § 41 SGB VIII in Verbindung mit § 30 SGB VIII Nachbetreuung; stationäre Angebote: Inobhutnahme nach § 42 und § 42a SGB VIII, Kinder- und Jugendschutzstelle "Safe House",sozialpädagogische Wohngruppe nach § 34 SGB VIII, sozialpädagogische Wohngruppe für junge Volljährige nach § 41 iVm § 34 SGB VIII; weitere Angebote: Anti-Gewalt-Training für Schulen, Ämter, Jugendgerichtshilfen und für die MPU (Medizinisch Psychologische Untersuchung), Systemisches Aggressionsmanagement (SAM), Sozialkompetenztraining, Schulungen und Seminare, Digitalisierung in der KiTa, sportpädagogisches Angebot in Zusammenarbeit mit Universitäten, erlebnispädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche, Reit- und sporttherapeutische Angebote, Unterstützung bei der Ausbildungssuche sowie Vorbereitungsmaßnahmen zur Ausbildung für Jugendliche, Einrichtung einer psychologischen Beratungsstelle, Schulsozialarbeit; Trägerschaften: Trägerschaften für Kindergärten und Kinderkrippe - Einrichtungen, Trägerschaft für Heilpädagogische Wohngruppen, Heilpädagogische Arbeit und Einrichtungen, Trägerschaft für Therapeutische Arbeit und Therapeutische Einrichtungen, Trägerschaft für Mutter-Vater-Kind-Arbeit und Einrichtungen, Trägerschaft für Intensivpädagogische Arbeit und Intensivpädagogische Einrichtungen, Trägerschaft für Systemverweigerer und Systemsprenger Kinder - und Jugendarbeit und Einrichtungen, Trägerschaft für Kinder- und Jugendschutzstellen, Inobhutnahmen; Projektarbeiten: sozialpädagogische und pädagogische Projektarbeiten, Entwicklungen, Begleitung in die Kinder- Jugend- und Familienarbeit, Projektarbeiten für und mit Universitäten. Das eingetragene Stammkapital beträgt 25.000,00 EUR. Die Anzahl der Entscheider aus erster Führungsebene (z.B. auch Prokuristen) beträgt derzeit 1 im Firmenprofil.

Netzwerk

Keine Netzwerkansicht verfügbar

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Anzeige

Registermeldungen

1
Neueintragung
14.01.2020

HRB 9414: Respekt Training GmbH, Ingolstadt, Milchstraße 1, 85049 Ingolstadt. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 29.11.2019. Geschäftsanschrift: Milchstraße 1, 85049 Ingolstadt. Gegenstand des Unternehmens: soziale Dienstleistungen in der Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe für junge Menschen, Eltern und Erziehungsberechtigte, insbesondere in den Be- reichen SGB V, SGB VIII und SGB XII sowie darüber hinaus freie Angebote, ferner Betreiben von stationären Jugendhilfeeinrichtungen; Angebote im Rahmen der Jugendhilfe nach § 27 ff SGB VIII; ambulante Angebote: Soziale Gruppenarbeit nach § 29 SGB VIII, Erziehungsbeistandschaften nach § 30 SGB VIII, sozialpädagogische Familienhilfe nach § 31 SGB VIII, Schulbegleitung nach § 35a SGB VIII (Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche), Hilfe für junge Volljährige nach § 41 SGB VIII in Verbindung mit § 30 SGB VIII Nachbetreuung; stationäre Angebote: Inobhutnahme nach § 42 und § 42a SGB VIII, Kinder- und Jugendschutzstelle "Safe House",sozialpädagogische Wohngruppe nach § 34 SGB VIII, sozialpädagogische Wohngruppe für junge Volljährige nach § 41 iVm § 34 SGB VIII; weitere Angebote: Anti-Gewalt-Training für Schulen, Ämter, Jugendgerichtshilfen und für die MPU (Medizinisch Psychologische Untersuchung), Systemisches Aggressionsmanagement (SAM), Sozialkompetenztraining, Schulungen und Seminare, Digitalisierung in der KiTa, sportpädagogisches Angebot in Zusammenarbeit mit Universitäten, erlebnispädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche, Reit- und sporttherapeutische Angebote, Unterstützung bei der Ausbildungssuche sowie Vorbereitungsmaßnahmen zur Ausbildung für Jugendliche, Einrichtung einer psychologischen Beratungsstelle, Schulsozialarbeit; Trägerschaften: Trägerschaften für Kindergärten und Kinderkrippe - Einrichtungen, Trägerschaft für Heilpädagogische Wohngruppen, Heilpädagogische Arbeit und Einrichtungen, Trägerschaft für Therapeutische Arbeit und Therapeutische Einrichtungen, Trägerschaft für Mutter-Vater-Kind-Arbeit und Einrichtungen, Trägerschaft für Intensivpädagogische Arbeit und Intensivpädagogische Einrichtungen, Trägerschaft für Systemverweigerer und Systemsprenger Kinder - und Jugendarbeit und Einrichtungen, Trägerschaft für Kinder- und Jugendschutzstellen, Inobhutnahmen; Projektarbeiten: sozialpädagogische und pädagogische Projektarbeiten, Entwicklungen, Begleitung in die Kinder- Jugend- und Familienarbeit, Projektarbeiten für und mit Universitäten. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dikilitas, Atila, Ingolstadt, geb. xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem oder jedem anderen Unternehmen in Deutschland erhalten Sie in unserer Online-App.

Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de

Historie

2
Entscheideränderung 1
14.01.2020

Eintritt
Herr Atila Dikilitas
Geschäftsführer

Neueintragung
14.01.2020
Die umfangreichste Onlineplattform
für Firmendaten in Deutschland
Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de
Vollprofil

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App. Sie können den Zugang ganz einfach gratis und unverbindlich testen:

Jetzt Testzugang anmelden