Schroder Investment Management GmbH, Frankfurt

Firmendaten

Anschrift:

Schroder Investment Management GmbH
Taunusturm 1
60310 Frankfurt

Frühere Anschriften: 3

Taunusturm , 60310 Frankfurt
Taunustor 2, 60311 Frankfurt
Mainzer Landstr. 16, 60325 Frankfurt

Amtliche Dokumente sofort per E-Mail:

Liste der Gesell­schafter
Amtlicher Nachweis der Eigentums­verhältnisse
€ 8,50
Beispiel-Dokument
Gesellschafts­vertrag / Satzung
Veröffentlichter Gründungs­vertrag in der letzten Fassung
€ 8,50
Beispiel-Dokument
Handels­register­auszug
Amtlicher Abdruck zum Unternehmen
€ 12,00
Beispiel-Dokument
Veröffentlichte Bilanzangaben
Jahresabschluss als Chart und im Original
€ 10,00
Alle Preise inkl. MwSt.
Anzeige

Registernr.: HRB 45298

Amtsgericht: Frankfurt am Main

Rechtsform: GmbH

Gründung: Keine Angabe

Mitarbeiterzahl: im Vollprofil enthalten

Stammkapital: Keine Angabe

Telefon: 069/975717-0

Fax: im Vollprofil enthalten

E-Mail: Keine Angabe

Webseite: www.schroders.com


Geschäftsgegenstand:

Keine Angabe

Branchen: 3

im Vollprofil enthalten

Keywords:

Keine Keywords gefunden

Kurzzusammenfassung:

Die Schroder Investment Management GmbH aus Frankfurt ist im Register unter der Nummer HRB 45298 im Amtsgericht Frankfurt am Main verzeichnet. Sie ist mindestens 3x umgezogen. Die Anzahl der Entscheider aus erster Führungsebene (z.B. auch Prokuristen) beträgt derzeit 4 im Firmenprofil.

Netzwerk

Keine Netzwerkansicht verfügbar

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Anzeige

Registermeldungen

16
Löschung
07.10.2019

HRB 45298: Schroder Investment Management GmbH, Frankfurt am Main, Taunustor 1 (TaunusTurm), 60310 Frankfurt am Main. Die Verschmelzung ist im Register der übernehmenden SCHROEDER INVESTMENT MANAGEMENT (EUROPOE) S.A. am 01.10.2019 eingetragen worden; von Amts wegen eingetragen gemäß § 19 Abs. 2 UmwG. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 122a Absatz 2, 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.


Veränderung
27.08.2019

HRB 45298: Schroder Investment Management GmbH, Frankfurt am Main, Taunustor 1 (TaunusTurm), 60310 Frankfurt am Main. Die Gesellschaft ist als übertragender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsplanes vom 16.05.2019 mit der Schroder Investment Management (Europe) S.A. mit Sitz in Senningerberg, Luxemburg (Registre de Commerce et des Sociétés Nr. B37799) verschmolzen. Die Vorraussetzungen der Verschmelzung nach deutschem Recht liegen vor. Die Verschmelzung wird erst wirksam sobald die Vorraussetzungen nach luxemburgischem Recht, dem die übernehmende Gesellschaft unterliegt, erfüllt sind. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach §§ 122a Absatz 2, 19 Absatz 3 UmwG bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.


Vorgang ohne Eintragung
03.06.2019

HRB 45298: Schroder Investment Management GmbH, Frankfurt am Main, Taunustor 1 (TaunusTurm), 60310 Frankfurt am Main. Dem Registergericht ist der Entwurf eines Vertrages über die geplante Verschmelzung dieser Gesellschaft mit der Schroder Investment Management (Europe) S.A. eingereicht worden.1. An der grenzüberschreitenden Verschmelzung sind beteiligta) Als übertragende Gesellschaft die Schroder Investment Management GmbH, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach deutschem Recht mit Sitz in Frankfurt am Main, Deutschland.b) Als übernehmende Gesellschaft die Schroders Investment Management (Europe) S.A., eine Aktiengesellschaft (societe anonyme) nach Luxemburger Recht mit Sitz in Senningerberg, Luxemburg.2. Die Gesellschaften sind wie folgt eingetragena) Die übertragende Gesellschaft ist eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main, Deutschland, unter HRB 45298.b) Die übernehmende Gesellschaft ist eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister (Registre de Commerce et des Societes RCS) von Luxemburg unter B37799.3. Zu den Modalitäten für die Ausübung der Rechte der Gläubiger und der Minderheitsgesellschafter wird Folgendes mitgeteilta) Die Rechte der Gläubiger der übertragenden Gesellschaft, der Schroder Investment Management GmbH, ergeben sich aus § 122j UmwG. Danach ist den Gläubigern der Schroder Investment Management GmbH als übertragender Gesellschaft Sicherheit zu leisten, wenn sie (noch) nicht die Befriedigung ihrer Ansprüche verlangen können und wenn sie zudem binnen zwei Monaten nach dem Tag, an dem der Verschmelzungsplan oder sein Entwurf bekannt gemacht worden ist, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird. Das Recht auf Sicherheitsleistung steht Gläubigern nur im Hinblick auf solche Forderungen zu, die vor oder bis zu 15 Tage nach Bekanntmachung des Verschmelzungsplans oder seines Entwurfs entstanden sind.Die Rechte der Gläubiger der Schroder Investment Management GmbH sowie der Anspruch auf Sicherheitsleistung sind unmittelbar gegenüber der Schroder Investment Management GmbH,zu Händen Frau Tanja Engel, Taunustor 1, 60310 Frankfurt am Mai, Deutschland, geltend zu machen. Hierzu ist eine genaue Beschreibung der dem Anspruch zu Grunde liegenden Forderung erforderlich, so dass eine Individualisierung möglich ist. Es wird darauf hingewiesen, dass die Sicherheitsleistung spätestens zwei Monate nach Bekanntmachung des Verschmelzungsplans oder seines Entwurfs gefordert werden muss.b) Die Rechte der Gläubiger der übernehmenden Schroder Investment Management (Europe) S.A. unterliegen Luxemburger Recht, namentlich Art. 1021-9 Abs. 1 des Luxemburgischen Handelsgesetzes von 1915 in seiner jetzigen Fassung (Gesetz von 1915). Danach können Gläubiger, deren fällige oder nicht fällige Ansprüche vor Veröffentlichung der Zustimmung der Gesellschafterversammlung der Schroder Investment Management (Europe) S.A. zur Verschmelzung gemäß Art. 1021 16 des Gesetzes von 1915 in der luxemburgischen Gazette RESA (Recueil Electronique des Societes et Associations) entstanden sind, angemessene Sicherheit verlangen. Dieses Recht besteht jedoch nur, wenn die Gläubiger glaubhaft machen können, dass die Verschmelzung die Geltendmachung ihrer Rechte beeinträchtigen kann und sie bislang keine ausreichende Sicherheit von der Schroder Investment Management (Europe) S.A. erhalten haben.Die Gläubiger der Schroder Investment Management (Europe) S.A. müssen ihre Forderungen innerhalb von zwei Monaten nach dem oben bezeichneten Bekanntmachungszeitpunkt bei dem Vorsitzenden der Kammer des Bezirksgerichts in Luxemburg, die in Handelssachen über Eilverfahren entscheidet (le magistrat presidant la chambre du Tribunal d arrondissement de et a Luxembourg, siegeant en matiere commerciale et comme en matiere de refere), anmelden. Die Anmeldung einer Forderung wird zurückgewiesen, wenn der Gläubiger ausreichende Sicherheit erhalten hat oder die Gewährung einer Sicherheit in Anbetracht der finanziellen Situation der Schroder Investment Management (Europe) S.A. nach der Verschmelzung nicht notwendig ist. Sie wird ferner zurückgewiesen, wenn Schroder Investment Management (Europe) S.A. die Forderungen begleicht, auch wenn diese noch nicht fällig ist.c) Zu den Modalitäten für die Ausübung der Rechte der Minderheitsgesellschafter wird Folgendes mitgeteilt(1) Die Geschäftsanteile der übernehmenden Schroder Investment Management (Europe) S.A. werden gegenwärtig und auch nach der Verschmelzung von der Schroder International Finance BV und der Schroder Investment Management Limited gehalten. Nach dem maßgeblichen Luxemburger Recht hat die Minderheitsgesellschafterin der Schroder Investment Management (Europe) S.A., Schroder Investment Management Limited, im Zusammenhang mit der Verschmelzung keine besonderen Rechte.(2) Zum Zeitpunkt der Beurkundung des gemeinsamen Verschmelzungsplans und bis zur Veröffentlichung des Verschmelzungsbeschlusses der Gesellschafterversammlung der Schroder Investment Management (Europe) S.A., welches der Zeitpunkt ist, in dem die Verschmelzung wirksam wird, werden alle Anteile an der übertragenden Schroder Investment Management GmbH von der Schroder Investment Management (Europe) S.A. gehalten. Eines Hinweises auf die Modalitäten für die Ausübung der Rechte von Minderheitsgesellschaftern der Schroder Investment Management GmbH bedarf es daher nicht.d) Vollständige Auskünfte über die Modalitäten für die Ausübung der Rechte der Gläubiger und im Falle der Schroder Investment Management (Europe) S.A. der Minderheitsgesellschafterin können unter den folgenden Anschriften kostenlos eingeholt werden: Schroder Investment Management GmbH, Ansprechpartnerin Frau Tanja Engel, Taunustor 1, 60310 Frankfurt am Main, Deutschland, und Schroder Investment Management (Europe) S.A., Ansprechpartner Herr Patrick Stampfli, Hohenhof 5, 1736 Senningerberg, Luxemburg.


Veränderung
01.03.2019

HRB 45298: Schroder Investment Management GmbH, Frankfurt am Main, Taunustor 1 (TaunusTurm), 60310 Frankfurt am Main. Der mit der Schroder Holdings (Deutschland) GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main (Amtsgericht Frankfurt am Main, HRB 78642) am 26.10.2009 abgeschlossene Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag ist durch Vertrag vom 29.01.2019 mit Wirkung zum Ablauf des 28.02.2019 aufgehoben. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Den Gläubigern der Gesellschaft, deren Forderungen begründet worden sind, bevor die Eintragung der Beendigung des Vertrags in das Handelsregister nach § 10 HGB bekannt gemacht worden ist, ist vom anderen Vertragsteil Sicherheit zu leisten, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach dieser Bekanntmachung zu diesem Zweck bei ihm melden.


Veränderung
18.02.2019

HRB 45298: Schroder Investment Management GmbH, Frankfurt am Main, Taunustor 1 (TaunusTurm), 60310 Frankfurt am Main. Die Gesellschafterversammlung vom 14.02.2019 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 7 (Geschäftsjahr) beschlossen.


Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App

Jetzt Testzugang anmelden
Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem oder jedem anderen Unternehmen in Deutschland erhalten Sie in unserer Online-App.

Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de

Historie

11
Löschung
07.10.2019
Adressänderung
03.06.2019

Alte Anschrift:
Taunusturm
60310 Frankfurt

Neue Anschrift:
Taunustor 1
60310 Frankfurt

Entscheideränderung 1
10.07.2015

Eintritt
Herr Carlos Manuel Böhles
Prokurist

Adressänderung
30.07.2014

Alte Anschrift:
Taunustor 2
60311 Frankfurt

Neue Anschrift:
Taunusturm
60310 Frankfurt

Entscheideränderung 1
25.07.2011

Austritt
Frau Irmgard Linker
Geschäftsführer

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App

Jetzt Testzugang anmelden
Die umfangreichste Onlineplattform
für Firmendaten in Deutschland
Jetzt informieren und
kostenlos testen
www.webvalid.de
Vollprofil

Unternehmensrecherche einfach und schnell

Alle verfügbaren Informationen zu diesem Unternehmen erhalten Sie in unserer Online-App. Sie können den Zugang ganz einfach gratis und unverbindlich testen:

Jetzt Testzugang anmelden